Tanzende Weihnachtsmänner

Bei unserer Weihnachts-Pausendisco wurde wieder getanzt und gelacht. Mittlerweile ist die Weihnachtsmützendisco bei uns schon Tradition. Unser Schulleiter fordert die Schüler in einer Wette heraus: "Wenn über 50 % der Kinder mit einer Weihnachtsmannmütze zur Schule kommen, gibt es für die ganze Schule einen Tag keine Hausaufgaben auf." Diese Wette wollen die Schüler natürlich gewinnen. Logo.

Zunächst ging Herr Giehl durch alle Klassen und zählte die mitgebrachten Weihnachtsmützen.

Dann war endlich Pause und es wurde in der Pausenhalle fröhlich und wild getanzt.

 

 Hier konnten sich auch Freundinnen aus unterschiedlichen Klassen treffen.

 

Auch die Kleinen wollten die Wette gewinnen.

 

Viele Polonaise-Ketten zogen durch die Pausenhalle.

 

 

 

Zum Glück hat Frau Batz mit einigen Schülern ein gesundes Pausenfrühstück und jede Menge kühle Getränke vorbereitet.

 

Olé! Pausendisco und zwei Tage später die Weihnachtsferien - da hat man einfach gute Laune.

Unsere DJs legten nur Chartbreakers auf.

 

Zum krönenden Abschluss machte Herr Giehl die spannende Durchsage: Hatten die Schüler die Wette gewonnen ?

Jippi - Jeah - Juhu !!! Sie hatten gewonnen und zwar mit viel Vorsprung. Und so gab es für die gesamte Schule an dem Tag keine Hausaufgaben.