Bereit für den Straßenverkehr!

In diesem Schuljahr  war es für die Klassen 4.1, 4.2 und 5.3 soweit und die Schüler und Schülerinnen durften den Fahrrad-Führerschein  machen. Dazu gehört die Vorbereitung im Unterricht mit einer  theoretischen Prüfung am Ende. Außerdem durften wir am Verkehrsübungsgplatz in Lonnerstadt unter der Anleitung der Polizisten Frau Rosenthal und Herrn Thaler auch praktisch Üben und mussten am Ende noch eine Prüfung bestehen. Als Abschluss machten wir noch eine Fahrt im echten Verkehr und fuhren in Kleingruppen rund um unsere Schule. Damit uns im Straßenverkehr auch nichts entgeht, durften dann bei Optik Buchmann noch alle Schüler ihre Sehfähigkeit überprüfen lassen!